Bambini- und G-Junioren feiern den Abschluss einer erfolgreichen Saison 2017/2018

Am 7. Juli trafen sich, trotzdessen sich bereits viele Kinder im Sommerurlaub befanden, ca. 55 Kinder und Erwachsene zur Saisonabschlussfeier auf dem Borkheider Sportplatz. Die Kids der Bambinis (Jahrgänge 2013 und jünger) sowie der G-Junioren (eigentlich auch Bambinis; Jahrgänge 2011 und 2012) krönten damit eine erfolgreiche Saison. Als Dank erhielten alle Kids ein kleines Präsent.

Für die G-Junioren geht damit auch eine Epoche in den Reihen der ganz kleinen Spieler zu Ende. Ab der neuen Saison, mit Start am 22. August, geht man den Weg in die F-Jugend. Hier heißt es dann regelmäßiger Liga- und Pokalspielbetrieb. Die Trainer Jens und Mario, die die Mannschaft ab September 2016 aufgebaut hatten, blicken auf eine spannende und aufregende Zeit zurück. Höhepunkte waren drei Turniersiege (Mini-WM’s in Beelitz und Borkheide sowie Bambini-Turnier in Seddin).

Bei leckeren Speisen und Getränken, die von den Eltern mitgebracht wurden, gab es auch einige sportliche Höhepunkte. Zunächst konnten sich die Kinder in einem Wettstreit mit 3 sportlichen Disziplinen beweisen. Es wurde der schnellste Schütze (mithilfe eines Geschwindigkeitsmessers), der schnellste Dribbler (laufen um Slalomstangen und abschließenden Torschuss) und der geschickteste Schütze (Zielschießen auf Flaschen) ermittelt. In drei Alterskategorien wurden die jeweils 3 Besten mit einer Medaille prämiert. Später entschieden sich die Erwachsenen spontan dazu den gleichen Wettstreit zu absolvieren, was zur großen allgemeinen Belustigung beitrug.

Für alle WM-Begeisterten liefen im Vereinsraum die WM-Spiele über den Beamer. Zum Abschluss machten einige Eltern, Kinder und Trainer noch eine Nachtwanderung.

Die Trainer Chris, Cindy, Jens und Mario bedanken sich nochmal bei allen 32 Kids und deren Eltern für die Unterstützung während der abgelaufenen Saison und bei der Saisonabschlussfeuer.

Am 22. August startet die neue Saison.

Die Bambinis werden wie gewohnt immer Mittwoch von 17 bis 18.30 Uhr trainieren.

Die dann neuen F-Junioren werden immer Montag und Mittwoch in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr trainieren.