F-Junioren erklimmen Platz 3 in der Tabelle

Am Sonntag, den 10. November, spielten unsere F-Junioren zuhause gegen Lok Seddin.
Hochmotiviert in der Tabelle auf Platz 3 aufzurücken, gaben unsere Jungs von Anfang Vollgas. Gut koordiniert und mit sehr schönem Zusammenspiel schafften unsere Kids eine 5:1 Führung zur Halbzeit.
Zur zweiten Halbzeit stellten die Trainer auf einigen Positionen um, so dass sich die Spieler auf für sie ungewohnten Positionen ausprobieren konnten. Eine wichtiger Schritt, um die Spieler weiter zu entwickeln und flexibler werden zu lassen. Die Spieler waren jedoch merklich verunsichert. Die Seddiner nutzten diese taktische Findungsphase und konnten sich mehr Ballbesitz als in der ersten Hälfte erarbeiten.
Kampfgeist und eine weitere Umstellung auf die alten, gewohnten Positionen sorgten für Stabilität im Spiel der Borkheider. Borkheide hatte somit zum Ende der zweiten Halbzeit das Spiel wieder in der Hand. Weitere zwei Tore belohnten die kleinen Kicker mit einem souveränen 7:1 Sieg.
Für Borkheide trafen dreimal Matteo sowie jeweils einmal Emile, Jonas und Aeneas. Ein Eigentor des Gegners war auch unter den sieben Treffern.
Mario Mika