Einladung zur Online Mitgliederversammlung am 26.06.2020

Einladung zur Online Mitgliederversammlung

  1. Hiermit laden wir Sie (Euch) herzlich, zu der am Freitag, den 26.06.2020 um 19:00 Uhr stattfinden Online-Mitgliederversammlung[1] und Stimmabgabe ohne Anwesenheitserfordernis des Borkheider Sportverein 1990 e.V. ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden
  2. Wahl und Bestätigung des Versammlungsleiters
  3. Wahl und Bestätigung des Protokollführers
  4. Feststellung der Stimmberechtigung und Beschlussfähigkeit
  5. Feststellung der ordentlichen Einladung
  6. Annahme der Tagesordnung
  7. Mitglieder Fragestunde
  8. Rechenschaftsbericht des Vorstandes für das Jahr 2019
  9. Kassenbericht für das Jahr 2019
  10. Bericht über die Kassenprüfung für das Jahr 2019
  11. Aussprache über die Berichte
  12. Entlastung des Vorstandes
  13. Vorlage und Genehmigung des Haushaltsplanes 2020
  14. Schließung der Sitzung

 

Borkheide den 21.05.2020

Mit freundlichen Grüßen,

Im Entwurf gezeichnet

Bernd Schulz

Vorstandsvorsitzender BSV 90 e.V.

 

[1] Die Einladung zur Videokonferenz mit Jitsi.org erhalten Sie nach Anmeldung per e-mail beim Vorstandsvorsitzenden zeitgerecht per e-mail. Die Unterlagen oder Ihre Fragen und die Stimmabgabe können Sie per Post oder e-mail erledigen.

 

Mail an:

vorstand@borkheidersv90.de, oder bernd.schulz@borkheidersv90.de

 

Online-Einladung-Mitgliederversammlung22052020

 

Geänderte Trainingszeiten für das Training im Freien am Sportplatz

Hallo Sportler und Sportlerinnen,

die Landesregierung hat den Sport im Freien genehmigt und wir wollen uns wieder mit euch bewegen und trainieren.

Da alle Hallen und Räume bis auf weiteres gesperrt sind, trainieren  wir am Sportplatz Borkheide. Die Belegung ist mit bis zu 50 Personen möglich.

Eine Toilette im Außenbereich ist vorhanden.

Die Hygiene Regeln sowie die Abstands Regeln sind einzuhalten.

Aus diesem Grund bringen die Gymnastik-/Fitness- und Pilates Gruppen bitte zum Sport am Sportplatz Borkheide Ihre eigenen Sport Matten mit. (Weiters Sportgerät kann aus organisatorischen Gründen nicht bereitgestellt werden.)

Sondertrainingszeiten Sportplatz BSV 90

Gültig ab 20.05.2020

Montag:

17:00-19:00 Uhr Fireflies, 20 Teilnehmer, ÜL*in Marion und Heidi

Dienstag:

18:00-21:00 Uhr, 1. Herrenmannschaft, 25 Teilnehmer, Trainer Marcus

18:00 -20:00 Uhr, Damen Fitness, 10 Teilnehmer, ÜL*in Uta Goydke

20:00–21:30 Uhr, Line Dance, 15 Teilnehmer, ÜL*in Heike Brück

Mittwoch:

17:00-18:00 Uhr, Bambinis, 10 Teilnehmer, Trainer Michael Lenz

17:00-18:00 Uhr, F Jugend, 20 Teilnehmer, Trainer Mario Mika

17:00-18:00 Uhr, Wirbelsäulenverein 15 Teilnehmer, ÜL John Peter, Uta, Ulli und Marco

18:00-19:00 Uhr, Wirbelsäulenverein 15 Teilnehmer, ÜL John Peter, Uta, Ulli und Marco

19:00-20:00 Uhr, BSV 90 – Präventive Rückenschule, 15 Teilnehmer, ÜL John Peter

18:00-19:00 Uhr, Line Dance, 15 Teilnehmer, ÜL*in Heike Brück

19:00 -21:00 Uhr, Line Dance, 15 Teilnehmer, ÜL*in Heike Brück

Donnerstag:

19:00-21:00 Uhr, 1. Herrenmannschaft, 30 Teilnehmer, Trainer Marcus Dikow

19:00-21:00 Uhr, Line Dance, 12 Teilnehmer, ÜL Wolfgang Kurt Bock

Freitag:

18:00-20:00 Uhr, Freizeitmannschaft, 20 Teilnehmer, Trainer Hartmut und Marcus

Samstag:

11:00-12.30 Uhr, F Jugend, 25 Teilnehmer, Trainer Mario Mika

  • Die Trainer sprechen sich ab und achten darauf das nicht mehr als 50 Teilnehmer auf dem Sportplatz sind.
  • Die Teilnehmerlisten werden nach dem Training beim Vorstand (Tränkeweg 37, in den Briefkasten eingeworfen oder im Trainerraum abgelegt, Datenschutz)

Rückfragen bitte an den Vorstand.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Wir sind wieder dabei – Sport im Freien !!!!!

Update Corona Meldung
Regelung zum Sport- und Trainingsbetrieb
#Bleibt gesund, Sport frei
Hallo Sportlerinnen und Sportler,

Hallo Sportbegeisterte,

anbei übersenden wir euch die umgesetzten Infos zur Eindämmungsverordnung der Landesregierung zum 15.05.2020.
Umsetzung der Lockerungen für den BSV 90, ab Montag 18.05.2020.
Der Sportplatz der Gemeinde Borkheide wurde durch das Amt Brück mit folgenden Auflagen wieder freigegeben.
Wir dürfen in Gruppen wieder Sport im Außenbereich betreiben.
Die Gebäude sind weiterhin gesperrt.
Die Verantwortlichen Trainer*innen  / Übungsleiter*innen sind gleichzeitig Hygienebeauftragte für Ihre Gruppen.
Vor Beginn der Trainingseinheit sind die Teilnehmer*innen zum aktuellen Gesundheitszustand zu befragen.
Die Sportlerinnen und Sportler kommen bitte in Trainingsbekleidung, da keine Umkleidemöglichkeiten am Platz vorhanden sind.
Es dürfen nur die außenliegenden Toiletten (Damen und Herren) geöffnet werden, diese müssen nach Trainingsende wieder unter Aufsicht des/der  Hygeniebeauftragte*n desinfiziert werden.
Die Abstands und Hygieneregeln des Landes Brandenburg sind einzuhalten.
Gruppenstärken sind in Brandenburg nicht festgelegt. (Höchstteilnehmerzahl <=50)
Bis Montag, 18.05.2020 werden am Sportplatz noch Abstandschilder und Hygienetipps ausgehängt sowie Seife, Feuchttücher und Desinfektionsmittel in den Toiletten plaziert.
Teilnehmerlisten sind für jedes Training vom Trainer*in/ ÜL*in mitzuführen (eigene Ausdrucke) und bei Zusammenkunft etc.  durch die Anwesenden auszufüllen und im Schnellhefter am Tisch vor der Damentoilette abzuheften. (Prüfung durch das Gesundheitsamt sowie Amt Brück)
Bei Rückfragen steht der Vorstand euch gerne zur Verfügung.
Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Sportplatz, Turnhalle sowie Schwimmhalle bis zum 08.05.2020 gesperrt – Ergänzung

 

News zu  SARS – Covid 19 – Corona

Ergänzung  vom 29.04.2020 – Allgemeinverfügung Landkreis PM – Zulassung von Ausnahmen

Hallo liebe Sportlerinnen und Sportler,

die Turnhalle sowie der Sportplatz bleiben auch nach den Osterferien gesperrt.

Das heißt es finden keine Sportkurse sowie Fußballtraining / Fußballspiele  statt.

Diese Anordnung gilt bis zum 08.05.2020.

Bitte gebt diese Informationen auch an die Mitglieder ohne  Zugang zur Webseite weiter.

Danke für Euer Verständnis, bleibt gesund.

Mit freundlichen Grüßen,

Euer Vorstand

Verordnung Land Brandenburg vom 17.04.2020

SARS-CoV-2-EindV3 (2)

20200429_Landkreis

Der Borkheider Sportverein wünscht allen frohe, ruhige Osterfeiertage

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir wünschen Euch, gerade in Zeiten der Corona-Krise, ein ruhiges frohes, sonniges Osterfest.

Wir möchten den Blick nach vorne richten, um die wertvollen Beiträge des Sports auch in der Zukunft einbringen zu können, ehrenamtliches Engagement noch stärker Wert zu schätzen.

Wir alle, im Borkheider SV 90 bieten nicht nur Sport an, sondern sind ein Kristallisationspunkt für das gesellschaftliche Leben. Damit tragen wir alle, in allen Sektionen als Sportverein mit unseren individuellen Sport- und Bewegungsangeboten vor Ort in Borkheide  und Borkwalde erheblich zur Lebensqualität in unser Gemeinde bei und übernehmen eine wichtige soziale Funktion auch über den Sport hinaus. Das wollen wir gerne so weiterführen.

Nur gemeinsam werden wir diese Krise meistern.

Es gibt kein Ich, nur ein WIR!

#Bleibt gesund

#Wir bleiben zuhause

Auf bald

Der Vorstand

 

 

 

Infos zu Schließzeiten der Schwimmhalle in der von-Zieten-Kaserne

Hallo Sektion Schwimmen,

das Bundeswehr Dienstleistungszentrum hat uns informiert, das die Schwimmhalle aus bekannten Gründen bis auf weiteres geschlossen bleibt.

Ebenso kann in der  Schwimmhalle am 04.06.2020 aus dienstlichen Gründen, sowie in der Sommerschließzeit vom

29. Juni bis zum 21. August 2020

kein Schwimmtraining  in der Schwimmhalle durchgeführt werden.

Wir bitten um Verständnis

Mit sportlichen Grüßen

Vorstand BSV 90

Mitgliederversammlung 2020 wird bis weiteres verschoben

Liebe Vereinsmitglieder,

aus gegebenem Anlass verschieben wir bis auf weiteres die am 27.03.2020 geplante Mitgliederversammlung 2020.

Ein neuer Termin wird fristgerecht bekanntgegeben.

Ebenso entfällt der Arbeitseinsatz am 28.03.2020.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Infos zu Corona-Virus – Sars-CoV2- (COVID-19)

Hallo Sportlerinnen und Sportler,

hallo Poi-Kids, hallo Fußball-Kids,

auf Grund der momentanen Situation sowie den aktuellen Informationen der Landesregierung und dem Amt Brück sagen wir schweren Herzens das Training der Poi-Kids ab Montag, Fußballtraining sowie alle anderen sportlichen Aktivitäten in der Sporthalle der Hans-Grade Grundschule bis zu den Osterferien ab.

Das Hallenbad der Bundeswehr in Beelitz ist ebenfalls geschlossen.

Der Sportplatz ist eine öffentliche Einrichtung und unterliegt ebenfalls der Sperrung.

Die Gesundheit aller Vereinsmitglieder steht für uns im Vordergrund und wir wollen mit Besonnenheit und Vernunft mithelfen die Verbreitung des Virus zu verlangsamen oder einzudämmen.

Für euer Verständnis herzlichen Dank. Bleibt gesund.

Über weitere Entwicklungen und Maßnahmen halten wir euch auf dem Laufenden.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand

Zusatzinfo für die Sektion Fußball

Der Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) hat als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahl von Corona-Infizierten und der raschen Verbreitung den kompletten Spielbetrieb bis einschließlich 22. März 2020 im ganzen Verbandsgebiet ausgesetzt. Hier gibt’s Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema:

Welche Spiele sind von der Maßnahme betroffen?

Ausgesetzt werden alle offiziellen Liga- und Pokalspiele im Verbandsgebiet von der Brandenburgliga abwärts – und zwar in allen Altersklassen bei Frauen und Männern, Juniorinnen und Junioren.

Werden die abgesetzten Spiele nachgeholt?

Natürlich liegt es im Interesse des FLB und seiner Vereine, dass Nachholtermine gefunden werden, alle Spiele der Saison 2019/20 ausgetragen werden und die Spielzeit regulär beendet wird. Stand jetzt ist es allerdings nicht möglich, eine Einschätzung abzugeben, ob und inwieweit die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in Einklang mit den Empfehlungen bzw. Vorgaben der zuständigen Behörden zu bringen ist.

Warum erfolgt die Aussetzung nur bis zum 22. März und nicht länger?

Wir erleben bei der Verbreitung des Coronavirus eine extrem dynamische Lage, auf die entsprechend flexibel reagiert werden muss. Die Aussetzung bis 22. März gibt eine erste Planungssicherheit für alle Beteiligten. Gleichzeitig bleibt anders als bei einer Generalabsage auch die Möglichkeit erhalten, auf eine Lageverbesserung zu reagieren. Grundsätzlich hat der Schutz der Gesundheit für den Fußball-Landesverband Priorität, da der FLB auch gesellschaftlich seinen Vereinen und Mitgliedern verpflichtet ist.

Ist eine Verlängerung der Aussetzung möglich?

Ja. Der FLB beurteilt die aktuelle Lage permanent und steht dafür in engem Austausch mit den zuständigen Behörden. Noch ist es aber zu früh, um das einschätzen zu können.

Heute 14.03.2020 Frühlingsputz im Vereinsheim und am Sportplatz

Hallo,

wie Ihr alle aus der Jahresplanung und von den Übungsleitern wusstet war für heute der Frühjahrsputz angesetzt.

Wir waren sehr fleißig und haben das Vereinsheim  aufgehübscht. Die Dachrinnen gereinigt etc.

Herzlichen Dank an die neuen fleißigen Helferinnen und Helfern aus den Sektionen Line Dance, Fitness und Gesundheit und den Fireflies.

Die Sektion Fußball war heute leider nicht vertreten.

Sportliche Grüße und bleibt gesund

Der Vorstand

 

 

Fußballprofi besucht F-Junioren vom BSV90

Liebe Sportsfreunde und Mitglieder des BSV 90, sowie alle Fußballbegeisterten.

Am 19.02. ist Fußballprofi Niklas Kastenhofer beim BSV90 zu Gast. Er wird zusammen mit dem Sponsor Michal Seyer von der Alanis GmbH eine Sachspende überreichen. Der Profispieler wird ca. 17:00 Uhr am Vereinsgelände eintreffen.

Wir freuen uns über eure Teilnahme.
Mario Mika

Sportverein – Fussball, Badminton, Tanzen, Fitness, Poitwirling und Schwimmen