“Unsere Kleinen ganz groß” – Bambini Turnier am 16.09.2017 in Stahnsdorf

Nach der wohlverdienten Sommerpause unseres Fussballnachwuchses im Bambinibereich,  wird seit dem 6. September wieder fleißig trainiert.

Am 16.09. galt es nun die ersten Trainingserfolge zu testen: Unsere Mannschaft trat bei herrlichem Wetter beim Bambini Turnier in Stahnsdorf an.  Das Turnier begann ca. 12 Uhr und wurde im Rahmen eines Festes auf dem Stahnsdorfer Vereinsgelände ausgetragen. Gespielt wurde im Modus 1:6 (1 Torwart und 6 Feldspieler) und über eine Spiellänge von jeweils 15 Minuten.

Teilnehmende Teams:

  • Teltower FV
  • RSV Eintracht Stahnsdorf
  • Borkheider SV 90

Im Kader der Borkheider traten an:

  •  Aeneas
  • Maddox
  • Pepe
  • Eric
  • Dean
  • Constantin
  • Vico
  • Max
  • und Jason.

Komplettiert wurde unser Team durch unsere im Wechsel  antretenden Torwarte Eric und Maddox.

Die Feldspieler spielten im Rotationsprinzip abwechselnd auf allen Positionen.

Gleich im Eröffnungsspiel spielte der BSV 90 gegen die gastgebende RSV Eintracht aus Stahnsdorf:  Gegen spielstarke Stahnsdorfer, die tendenziell etwas älter waren, schafften unsere Jungs eine knappe 1:3 Niederlage.  Der Torschütze zum Ehrentreffer war Jason.

Gegen den nächsten Gegner aus Teltow, der mit Kombinationsfußball auf F-Junioren Niveau glänzte, gab es nicht viel zu holen.  In Anbetracht des Altersunterschieds und Trainingsvorsprung der Teltower, können wir mit dem 0:5 zufrieden sein.

Im Rückspiel gegen Stahnsdorf glückte uns abermals ein knappes 1:3. Torschütze war erneut Jason.

Wenig motiviert spielten unsere Kids im letzten Spiel gegen den späteren Turniersieger Teltow und verloren glücklos mit 0:5.

In den beiden Partien zwischen Teltow und Stahnsdorf ging jeweils Teltow als Sieger hervor.

Das Turnier erreichte gegen 14.30 Uhr sein Ende.

Nun erhielten die stolzen Borkheider Kivker Ihre Medaillen und einen Pokal.  Auf Platz 1 landete verdient der Teltower FV.  Zweiter Sieger wurde der Gastgeber aus Stahnsdorf. Borkheide war mit dem dritten Platz hochzufrieden. Immerhin schlug man sich wacker gegen mitunter etwas ältere und erfahrenere Kinder des Jahrgangs 2011 aus Teltow und Stahnsdorf.

Mario Mika

IMG-20170916-WA0002

IMG-20170916-WA0003

Unterstütze uns

Newsletter Anmeldung

Abonniere unseren Newsletter und schließe Dich 23 weiteren Abonnenten an.

Login

X